Unser aktuelles Jahresthema 2018/2019

Unsere Welt ist vielfältig - und ICH bin ein Teil dieser Welt

 

In unserem Kinderhaus begegnen sich viele Menschen - aus verschiedenen Ländern - mit unterschiedlichen Sprachen, Lebens- bzw. Familienkulturen. Aus diesem Schatz der Vielfalt haben wir uns im vergangenen KiTa-Jahr bewusst bereichert und voneinander – miteinander – das Wertvolle jedes Einzelnen gesehen, kennengelernt und Gemeinsamkeiten erlebt! Neugierig haben wir „unsere“ Welt betrachtet und uns als Teil dieser wahrgenommen!

Bei unserem Sommerpicknick konnten Sie sich sehr anschaulich - als Ergänzung zu unseren wöchentlichen Rückblicken – über die bereits er- bzw. bearbeiteten inhaltlichen Schwerpunkte informieren. Die Vielfalt und der Umfang der Thematik veranlassen uns, dieses Thema in diesem Kita-Jahr fortzusetzen und zu vertiefen.

Die insgesamt positiven Erfahrungen und Erlebnisse des Vorjahres, so wie das spürbare Miteinander der Elternschaft und vor allem auch der Kinder bestärkt diese Themenauswahl zusätzlich. Es ist einfach spannend sich selbst als ein Mitglied der Weltbevölkerung kennen zu lernen und gleichzeitig sehr viel Interessantes über andere Kulturen zu erfahren.

Unsere Welt ist bunt d. h. es gibt ganz unterschiedliche Meinungen, Lebensweisen, Sprachen, Religionen, Musikrichtungen etc. und jeder Einzelne ist in seiner Lebenskultur verwurzelt. Das bedeutet auch, da gibt es kein richtig oder falsch – es bedeutet viel mehr – jeder ist anders. Diese Unterschiedlichkeiten gilt es zu erkennen, zu erforschen, zu akzeptieren und demokratisch zu leben.